Die Zeichen der Zeit erkennen

Eva Herman

Politische Krise zwischen der EU und der Türkei. Beleidigungen und Verstimmungen an den Fronten von Abendland und Morgenland. Tiefe Klüfte zwischen Christentum und Islam. Nun kann man sagen, dass es innerhalb der EU-Länder eine Menge zugewanderter türkischer und anderer muslimischer Familien gibt, die im Laufe der vergangenen Jahrzehnte unsere Freunde geworden sind. Andererseits gibt es auch unzählige Migranten, von denen wir bis heute nur wenig wissen: Was ihre Kultur, ihre Religion und Tradition angeht, so tappen wir doch weitgehend im Dunkeln.

Wie wir nun die Angst besiegen

Nach dem Terror-Anschlag in Berlin geraten viele Menschen in Angst. Doch Angst ist der schlechteste Begleiter, sie lähmt und schwächt uns. Gewiss erhöht die Angst auch unsere Aufmerksamkeit für Gefahren, und das ist auch gut so, doch sollte diese konstruktiv bleiben und nicht abgleiten in diffuse, innere Horrorszenarien und mentale Abstürze. Hier gilt es, zu lernen, sich selbst bzw. seine Gedanken zu kontrollieren und zu kanalisieren. Wie geht das?