Natürliche Grundlagen zur Bewältigung der globalen Krise

Natürliche Grundlagen zur Bewältigung der globalen Krise

Eva Herman im Interview mit Wolf-Dieter Storl

Der zivilisierte Mensch von heute steht vor immer neuen Herausforderungen unserer Zeit. Zunehmend lässt er sich trennen von den Wurzeln der Natur, damit verliert er an Stärke und Selbstvertrauen: Seine Seele leidet.

Der bekannte Ethno-Botaniker und Kultur-Anthropologe Wolf-Dieter Storl erläutert – im Rahmen eines Wissensmanufaktur-Seminars in Kanada – in diesem hochspannenden Interview mit Eva Herman, wie der vom Materialismus geplagte Mensch wieder ins Gleichgewicht finden kann…

Selbstentfremdung: Wie der Mensch zum Mitläufer wird

Selbstentfremdung: Wie der Mensch zum Mitläufer wird

Selbstentfremdung: Wie der Mensch zum Mitläufer wird Warum wird der Mensch zum Mitläufer? Ist ein Sicherheitsgefühl für den Einzelnen nur noch in der Masse möglich? Der renommierte Psychiater und Psychoanalytiker Dr. Hans Joachim Maaz spricht über die Fragen zu unserem verfehlten Leben, vor allem auch durch die jahrzehntelange Trennung in Ost-und Westdeutschland, bei einem Seminar…

Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört

Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört

Renommierter Psychiater bestätigt: Deutsche Spitzenpolitiker psychisch gestört Eva Herman im Gespräch mit Dr. Hans-Joachim Maaz und Andreas Popp Was hält die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel davon ab, die Wahrheit klar zu formulieren? Warum wiederholt sie gebetsmühlenartig Sätze wie „Wir schaffen das“, warum verhehlt sie eisern, dass Deutschland sich spätestens seit Beginn der Masseneinwanderung 2015 in…

Zehn Jahre nach Kerner: Eva Herman packt aus.

Zehn Jahre nach Kerner: Eva Herman packt aus.

Eva Herman

Gibt es bezahlte Talkshow-Claqueure, Manipulationen hinter den Kulissen und politische Schulungen für Moderatoren? Am 9. Oktober 2007 fand in Deutschland einer der größten Medienskandale statt: Die ARD-Moderatorin und Tagesschausprecherin Eva Herman wurde aus der laufenden ZDF-Sendung von Johannes B. Kerner geworfen. Dieser Vorfall ist inzwischen längst zu einem der wichtigsten Beispiele für die sterbende Meinungsfreiheit in Deutschland geworden. Viele Menschen fragen sich seitdem, was alles in deutschen TV-Talkshows im Vorfeld eigentlich vorsätzlich geplant wird und was noch wirklich zufällig geschieht…

Eva Herman: Verschleierung der Zuwanderungszahlen nach Deutschland

Eva Herman: Verschleierung der Zuwanderungszahlen nach Deutschland

Eva Herman

Wie Politik und Medien in Sachen Migrationspolitik die Bürger täuschen, dazu bezieht die ehemalige Tagesschausprecherin Eva Herman Stellung. Sie hat sich einmal die Meldungen über die aktuellen Zuwanderungszahlen genauer angesehen und zitiert ausschließlich aus Berichten der Mainstream-Medien. Es handelt sich hierbei also um politisch korrekte Öffentlichkeitsorgane. Das Ergebnis ist niederschmetternd: In Deutschland wird ein von der Bundesregierung geleiteter Bevölkerungsaustausch systematisch durchgeführt.

Andreas Popp: Warum auch der Mittelstand kaum noch Geld hat

Andreas Popp: Warum auch der Mittelstand kaum noch Geld hat

Eva Herman
Die Schere zwischen arm und reich geht immer schneller auseinander. Wer viel arbeitet, erhält immer weniger Geld. Diese bittere Erfahrung machen nun immer mehr Menschen. Selten wurden die Verwerfungen unserer globalisierten Welt so klar und gut erklärt wie in diesem Interview, welches Ex-Tagesschausprecherin Eva Herman mit dem Gründer der Wissensmanufaktur, Andreas Popp, im Dezember 2016 in der Bundespressekonferenz in Berlin führte.

Gültige Stimme – Eva Herman im Verhör bei Roland Düringer

Gültige Stimme – Eva Herman im Verhör bei Roland Düringer

Welche politischen Mechanismen sorgen für Umerziehung und Unfreiheit des Menschen? Warum sieht das Hamsterrad von innen wie eine Karriereleiter aus? Wie wird ein Mensch selbstbewusst, was macht ihn stark? Und: Ist wirklich jeder Mensch zum Zeitpunkt seiner Geburt geschlechtslos, wie es das politische Establishment mit seinem Gender-Mainstreaming-Programm festlegen möchte? Der österreichische Satire-Journalist Roland Düringer im Gespräch mit der Autorin Eva Herman im österreichischen Fernsehen.

Auf ein Wort mit Eva Herman CELLEHEUTE

Auf ein Wort mit Eva Herman CELLEHEUTE

Sie war „Mrs Tagesschau“ und beliebte TV-Moderatorin bis 2006. Dann führten ihre Aussagen in Büchern und Medien zum Rollenverständnis von Frauen und Familien zu öffentlichen Kontroversen und Kündigung seitens ihres damaligen Arbeitgebers, dem NDR. 2007 beendete plakativ ein „Rauswurf“ aus der Sendung „Kerner“ ihre TV-Karriere, für die der Showmaster von vielen Seiten Rüffel einsteckte.