Eva Herman

Liebe Besucher, herzlich willkommen

Es war im Herbst 2007, als ich nach fast 20-jähriger erfolgreicher Tätigkeit meine Arbeit als Sprecherin bei der Tagesschau beendete. Ebenso musste ich zur selben Zeit meine Aufgaben als ARD-Moderatorin verschiedener Unterhaltungssendungen sowie meine zehnjährige Talkshow Herman & Tietjen abrupt einstellen. Die Öffentlich-Rechtlichen hatten mich fristlos entlassen.

Es waren gewiss keine leichten Jahre danach, aber, wie heißt es so schön? Wer stürzt, muss wieder aufstehen, die Krone richten und weitergehen… weiterlesen

Aktuell

Unsere Nachbarin sagt…

Ein Hauch Satire von Eva Herman

Unsere Nachbarin sagt, dass »jetzt alles anders wird« in Deutschland. Und das sei auch gut so. Viel mehr Vielfalt, und ein frischer Wind. Die vielen Flüchtlinge, sagt sie, »sind jetzt schon fast alle integriert.« Sie ist froh darüber, denn die Kanzlerin »hatte eben doch recht recht«, auch wenn sie aus Bayern ständig Ärger bekäme. Die Deutschen, findet unsere Nachbarin, »haben ja schon immer viel Power gehabt«, aber zu viel sei eben auch nicht gut. Sonst kämen sie wieder auf »dumme Gedanken«.

mehr...

Verschwörungstheorie? Alice Schwarzer und die »gelenkten Nafris«

Man soll ja nie nie sagen. Als die militante Frauenrechtlerin und Gender – Fanatikerin Alice Schwarzer vor fast zehn Jahren mit fiesen Stasimethoden dazu beitrug, mich aus dem Mainstream-System zu entfernen, als ich mich darauf intensiv mit ihrem Lebenslauf befasste, war ich der festen Überzeugung, dass die Frau nicht mehr zu retten sei. Aber: Wunder geschehen. Schwarzer steht heute – in Sachen Einwanderungspolitik der Bundesregierung – in vorderster Reihe der Kritiker, indem sie logische Fragen stellt.

mehr...

Ablenkung Flüchtlingsobergrenze: Merkel und Seehofer spielen zusammen

Gastkommentar von Andreas Popp

Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. Der Staatsrechtler Prof. Dr. Karl A. Schachtschneider veröffentlichte bereits 2015 eine juristische Bewertung des Asylrechtes unter dem Titel Verfassungswidrige Einwanderung von Flüchtlingen nach Deutschland.
Schachtschneider weist glasklar die Grundgesetzbrüche durch die Regierung in Berlin nach. Im alten Griechenland, dem Ur-Gebiet der Demokratie, wusste man, dass die Justiz das Recht gegen willkürliche politische Einflussnahme zu verteidigen hatte. Heute eine Komplizenschaft der Judikativen mit der Legislativen zu vermuten, liegt nahe.

mehr...
In eigener Sache
In eigener Sache - Eva Herman

Die immer noch herrschende Dominanz öffentlich-rechtlicher Sender sowie kommerzieller Medien verhindern nach wie vor eine freie, unabhängige Berichterstattung.
Bitte unterstützen Sie mich, damit ich weiterhin meine unabhängigen Recherchen für Sie, liebe Leser, veröffentlichen kann.

Sie können mich unterstützen
Aktuelle Videos

Vaclav Klaus zu Massenmigration, Medien und Merkel: „Deutschland ist das Schlachtfeld Europas!“
Ex- Tagesschau-Sprecherin Eva Herman interviewt ehemaligen tschechischen Präsidenten Vaclav Klaus und Andreas Popp in Dresden…

Hier geht es zu weiteren Videos
Gastautoren

Ablenkung Flüchtlingsobergrenze: Merkel und Seehofer spielen zusammen
Gastkommentar von Andreas Popp

Hier geht es zu weiteren Gastbeiträgen
Ungekürzte Fassung

Ungekürzte Fassung: Eva Herman bei Johannes B. Kerner am 9.10. 2007
Am späten Abend des 9. Oktober 2007 starb in Deutschland die Meinungsfreiheit ganz offiziell, vor den Augen von Millionen Zuschauern,- in einer gebührenfinanzierten, öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt, dem ZDF. Viele Menschen bezeichnen diese Sendung bis heute als „Tribunal“. Für mich fühlte es sich damals sehr ähnlich an…
weiter zu den Videos

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Buchempfehlung
  • Menschheit im Umbruch -Perspektive durch Intuition von Milorad Krstić

    Menschheit im Umbruch

    Perspektive durch Intuition
    von Milorad Krstić
    Unsere Erde im Umbruch. Ein erschütterndes Bild: Überall wird zerstört, betrogen, enteignet, versklavt. Ständig werden neue Kriege angezettelt…